Unterstützung für Unternehmen und Privatpersonen

Was immer auch die Lösung sein wird, die Interessen aller innerhalb UK und EU werden betroffen sein. Für die optimale Vorbereitung Ihres Betriebes ist ein konkreter Handlungsplan abzuarbeiten. Der Plan betrifft die Einstellung auf die künftigen Zoll- und Steuerformalitäten ebenso wie die Umstellung der Rechtsform einer Ltd. in eine zulässige Rechtsform am Sitz des Unternehmens.

Die Beratung in diesen Bereichen ist nicht den großen Anwaltsfirmen vorbehalten. Als mittelständische Kanzlei beraten und vertreten wir mittelständische Unternehmen in der EU und in UK. Wir gründen ihre Tochtergesellschaft, übernehmen die Rechts- und Steuerberatung und unterstützen sie in der Verwaltung. Wir vertreten Ihre Interessen als EU-Unternehmen in UK mit unseren Kooperationspartnern in London.

Die Rechtsanwälte bei Müller-Stein Rechtsanwälte unterstützen Unternehmer und Privatpersonen in Fragen zum Brexit dabei mit exzellenter Beratung und Rechtsvertretung. Im Zentrum steht dabei jede einzelne Person und die Wahrung und Verteidigung ihrer Rechte und Interessen.

 

Bei Fragen können Sie sich telefonisch oder persönlich Vorort beraten lassen.

Nähere Infos zum Thema: Vorbereitung auf einen „harten Brexit“